imorcon kennen lernen: 

Transparenz, Offenheit und Vertrauen sind uns für eine erfolgreiche Zusammenarbeit wichtig. Hier erhalten Sie einen Einblick in unsere Arbeitsweise umgesetzter Projekte:

 

Branche:
Büro- und Objektmöbel

Kunde:
Europäischer Marktführer im Bereich Büromöbelherstellung

Aufgabe:
Optimierung der Lieferzuverlässigkeit und Steigerung der Kundenzufriedenheit

Lösung:
KPI-Definition

Prozessbeschreibung nach QVP
Kundenfeedback
Optimierung der Transporteffizienz
Zentralisierung der unabhängigen Standorte
Vereinheitlichung von Verfahrensanweisungen
Einführung einheitlicher KPIs
Markenübergreifende Schulungen

Ergebnis:
Kostenreduktion in den Bereichen Innendienst und Logistik von ca. 40%


Branche:
Medizintechnik

Kunde:
führender Global Player im Bereich Medizintechnik.

Aufgabe:
Entwicklung einer Entscheidungsgrundlage für mögliche Prozessoptimierungen.

Lösung:
Optimierung der Reklamations- und Auftragsprozesse

Umsetzung einer One Face to the Customer Struktur
Anpassung der Struktur des Vertriebsinnendienstes
Anpassung des Angebots- und Auftragseingangsprozesses mittels Kaizen-Workshops

Ergebnis:
Steigerung der Kundenzufriedenheit mit bereits positivem Kundenfeedback, schon nach kurzer Zeit; Vakante Stellen mussten nicht 1:1 nachbesetzt werden (-15%)


Branche:
Medizintechnik / Pharma / Labordiagnostik

Kunde:
Führender Global Player Pharma- und Medizintechnikkonzern

Aufgabe:
Überbrückung einer Vakanz im Bereich Ausschreibungs- und Tendermanagement sowie Vorbereitung und Erstellung einer bereichsübergreifenden Verfahrensanweisung (QVA) für den Ausschreibungsprozess
.

Lösung:
Recherche

Konsolidation
Ergänzung um aktuelle Vergaberichtlinien
Aufbau einer Schulungsdokumentation

Ergebnis:
Erfolgreiche Einführung der Schulungsunterlagen parallel zum Tagesgeschäft und Übergabe an neuen Mitarbeiter. Abteilungsübergreifender Konsenz zum Inhalt und letztlich der Einführung einer allgemeingültigen QVA